Angebote zu "Trocken" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Hacienda Monasterio 2014 2014  0.75L 15% Vol. R...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Was die hervorragenden Trauben für den Hacienda Monasterio ausmacht, ist nicht nur die Lage zwischen den berühmten Orten Pesquera und Valbuena de Duero, es ist auch nicht allein der hohe Anteil an Kalkstein. Mit 4000 Pflanzen pro Hektar ist die Stockdichte fast doppelt so hoch wie in der Region üblich. Das führt zu niedrigen Erträgen mit hoher Konzentration – und das schmeckt man. Dezente Zurückhaltung, wie bei einigen der klassischen Riberas, die sucht man hier vergebens. Hacienda Monasterio ist dunkel und saftig mit reifer Beerenfrucht, Kirsche und Untertönen von Zimt und balsamischen Noten. Ein Wein zum Schwelgen, der viel Spaß macht, ohne dabei banal zu wirken – schließlich steht ein großer Name dahinter: Peter Sissek, der Macher des legendären Pingus, einem der höchstbewerteten und definitiv dem hochpreisigsten Wein Spaniens. Ein selbstbewusster Wein mit beeindruckender Tiefe!

Anbieter: vinos
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Hacienda Monasterio 2011 2011  0.75L 15% Vol. R...
32,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele günstige Faktoren mussten hier zusammen kommen, um dem Hacienda Monasterio zu seiner Kraft und seinem Ausdruck zu verhelfen: ein exzellenter Jahrgang, Rebstöcke mit geringen Erträgen, der hohe Anteil an Kalkstein im Boden, selektiertes Traubenmaterial und das önologische Ausnahmetalent Peter Sissek - gemeinsam haben diese Komponenten einen Wein entstehen lassen, der im Keller keines Weinenthusiasten fehlen sollte. Tiefviolett, vollkommen undurchdringlich für das Auge deutet er im Glas seine Kraft und Opulenz an. Im Boquet finden sich dunkle Beeren sowie dezente Gewürz- und Holznoten, die den Hacienda Monasterio als typischen Ribera ausweisen. Im Mund ist er außerordentlich stoffig und dicht, die dezente Zurückhaltung, für die die Weine aus der D.O. Ribera del Duero auch bekannt sind, lässt sich hier jedoch nicht erkennen. Kraftvoll und selbstbewusst präsentiert er sich - trotz seiner relativen Jugend - als Wein mit beeindruckender Tiefe und Reife. Die Handschrift des Ausnahme-Weinemachers Peter Sissek ist natürlich auch im Hacienda Monasterio zu finden - ohne dabei jedoch dessen Eigenständigkeit zu verleugnen. Und genau hier liegt das außergewöhnliche Talent des Dänen: er ist als flying winemaker an verschiedenen Projekten als Kellermeister oder Berater beteiligt, stellt dabei jedoch stets die Typizität der lokalen Gegebenheiten in den Mittelpunkt seiner Arbeit.

Anbieter: vinos
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Hacienda Monasterio Reserva 2015 2015  0.75L 15...
47,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Schon die »normale« Ausgabe dieses für die Ribera del Duero so charakteristischen Weingutes ist immer Gold wert. Die Reserva, von der nur vergleichsweise wenig Flaschen existieren, ist aber noch eine spürbare Steigerung. Tinta del País und Cabernet Sauvignon sind fein aufeinander abgestimmt, die Barriquereife fand in Fässern aus französischer Eiche (Allier) statt. Bereits im Glas brilliert der Wein mit einer dichten dunkelroten Robe. Im Bouquet brennt dieser Wein ein wahres Feuerwerk ab, mit ausdrucksvollen Noten nach schwarzen Johannisbeeren, dunklem Kakao, Schwarzkirsche und laktischen Noten. Sensationell am Gaumen – hier merkt man die Handschrift des begnadeten Weinmachers Peter Sisseck und das kraftvolle Jahr. Hat eine gute Zukunft vor sich.

Anbieter: vinos
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Hacienda Monasterio Reserva 2012 2012  0.75L 15...
47,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Schon die »normale« Ausgabe dieses für die Ribera del Duero so charakteristischen Weingutes ist immer Gold wert. Die Reserva, von der nur vergleichsweise wenig Flaschen existieren, ist aber noch eine spürbare Steigerung. Die 2012er Reserva aus dem sehr guten Jahrgang brilliert mit einer dichten dunkelroten Robe. Im Bouquet brennt dieser Wein ein wahres Feuerwerk ab, mit ausdrucksvollen Noten nach schwarzen Johannisbeeren, dunklem Kakao, Schwarzkirsche und laktischen Noten. Sensationell am Gaumen – hier merkt man die Handschrift des begnadeten Weinmachers Peter Sisseck und das kraftvolle Jahr. Hat eine gute Zukunft vor sich!

Anbieter: vinos
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Hacienda Monasterio Reserva Especial 2014 2014 ...
74,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Selten erlebt man bei einer Weinverkostung ein solches Szenarium: Ein Wein wird eingeschenkt und umgehend wird es mucksmäuschenstill … erst nach langer Zeit erhebt sich eine Stimme... »Wie ein kleiner Pingus«, wirft da jemand ein. »Unglaublich konzentriert und dicht« ein zweiter. »Das ist ganz großes Kino...« ein dritter. Und solche Ehrerbietung hat der Wein durchaus verdient. Seine tiefrote Farbe mit Purpurreflexen deutet schon auf die hohe Konzentration der Trauben bei der Lese hin. Das Bouquet offenbart ein ganzes Feuerwerk an Aromen mit Noten von schwarzen Früchten, roten Johannisbeeren, Brombeermarmelade und reifen Zwetschgen, sowie Nuancen von schwarzem Pfeffer, Lakritz und feinen Holznoten von Zigarrenkisten. Sehr mächtiger, gehaltvoller Körper, feingewobene Struktur mit einer enormen Fruchtintensität. Die perfekt gestalteten Tannine verleihen diesem eleganten Wein einen beeindruckenden Auftritt und einen besonders langen Nachklang. Das ist die ganz hohe Schule feinster Winzerkunst.

Anbieter: vinos
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Hacienda López de Haro Reserva 2015 2015  0.75L...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Weine unter dem Label Hacienda López de Haro schaffen einen wunderbaren Brückenschlag zwischen der großen Tradition der Rioja und den Ansprüchen eines modernen Weines. Grundsolide die ganze Arbeit: angefangen im Weinberg, eine sorgfältige Lese, schonend fermentiert und in Eichenfässern gerieft. Schnell würde man vermuten, dass es sich einmal mehr, um recht teure Designerweine handelt, doch weit gefehlt. Diese Weine punkten mit einem ebenso auf dem Boden gebliebenen Preis-Leistungs-Verhältnis. In Glas strahlt der Wein in einem kräftigen Kirschrot, ist schwelgerisch im Bouquet, fest im Körper, gut in der Struktur, abgerundet mit feinen Eichen- und Zedernholznoten und sehr ausgewogen.Vollmundig und harmonisch zugleich. Jetzt schon sehr schön gereift und ausgesprochen gut zu trinken.

Anbieter: vinos
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Hacienda López de Haro Tempranillo 2018 2018  0...
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hacienda López de Haro ist eine junge, moderne Linie, die die typische Feinheit und Eleganz der Weine aus der Rioja besitzen, aber fruchtig, mit weichen, schmelzenden Tanninen ausgestattet sind. Aus 100% Tempranillo und kurze Zeit in Barriques ausgebaut, besitzt auch der Hacienda López de Haro Tempranillo weiche, fast süße Tannine und schöne Waldfruchtaromen. Ein guter Rotwein aus der Rioja, den man unkompliziert zu Pasta-Gerichten genießen kann.

Anbieter: vinos
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Hacienda López de Haro Rosado 2019 2019  0.75L ...
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Weine unter dem Label Hacienda López de Haro schaffen einen wunderbaren Brückenschlag zwischen der großen Tradition der Rioja und den Ansprüchen eines modernen Weines. So wie auch dieser wunderschöne roséfarbene Wein aus 60% Viura und 40% Garnacha, der in dieser Machart "Clarete"" genannt wird. Das Aroma versprüht den Duft frischer Sommerfrüchte: Erdbeeren, Himbeeren und Kirschen. Auch am Gaumen eine herrliche Frucht mit frischem Nachhall. Die große Qualität und die moderaten Preise machen die Bodegas Classica zu einem echten Geheimtipp in der Rioja."

Anbieter: vinos
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Hacienda López de Haro Crianza 2017 2017  0.75L...
7,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Weine unter dem Label Hacienda López de Haro schaffen einen wunderbaren Brückenschlag zwischen der großen Tradition der Rioja und den Ansprüchen eines modernen Weines. Grundsolide die ganze Vinifizierung, angefangen von der Arbeit im Weinberg, der sorgfältigen Lese, der schonenden Fermentation bis hin zur Reife in Eichenfässern. Schnell würde man vermuten, dass es sich einmal mehr um recht teure Designerweine handelt, doch weit gefehlt. Wie gut eine ehrliche, blitzsauber gearbeitete Rioja-Crianza unter 10 Euro sein kann – das zeigt uns die Hacienda López de Haro Crianza 2015. Im Glas erwartet Sie eine leuchtend kirschrote Farbe und ein verführerisches Bouquet nach reifen, roten Beeren, Vanille und Röstaromen. Das Gaumengefühl ist klassisch, ausgewogen und rund. Einfach eine gute, authentische Rioja Crianza zu einem Klasse-Preis!

Anbieter: vinos
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot